Home

Liebe Judoka, liebe Eltern,

wir hoffen, dass es euch allen gut geht und ihr die schwierige Corona-Zeit bisher gut überstanden habt. Jetzt geht es so langsam wieder los und wir dürfen zumindest wieder Sport machen – Judo aber leider noch nicht. Wir sind eine Kontaktsportart und werden daher leider erst später als anderen Sportarten wieder richtig trainieren und kämpfen dürfen.

Zu unser aller Schutz sind natürlich einige wichige Regeln einzuhalten, die wir in unserem Infektionsschutzkonzept (2. Fortschreibung) zusammengefasst haben. Bitte lest es euch gründlich durch, damit der Trainingsbetrieb so reibungslos wie möglich ablaufen kann.

weiterlesen


Der SV Schmalkalden 04 e. V. -Abteilung Judo- wurde 1958 durch Hans-Dieter „Mandy“ Clemen (* 07.04.1937 † 16.04.2010) und vier weitere Sportfreunde gegründet. Im Verlauf der über 60-jährigen Vereinsgeschichte zählten die Schmalkalder Judokas stets zu den Erfolgreichsten in ihrer Region. Auch im Bundesmaßstab sind die Judokas des SV 04 stets im Vorderfeld zu finden. Bei internationalen Turnieren und Meisterschaften machten die Schmalkalder Judoka öfter von sich zu reden. Aufgrund der Erfolge ist die Abteilung Judo des SV Schmalkalden 04 e. V. seit 1991 TalentleistungszentrumThüringen. Gegenwärtig hat die Abteilung ca. 125 Mitglieder im Alter von 3 bis 71 Jahre, davon circa 80 Kinder und Jugendliche.